Historisches

Mud Derby Thrills Germans

Trabrennsieger 1958 H. F. Müller.

Der Dank für dieses Fundstück geht an Herrn Günther Lühring!

Wattrenntermine in der Vergangenheit

Sonntag, 25. August 2019   Renntag Nr. 84  
Sonntag, 22. Juli 2018   Renntag Nr. 83  
Sonntag, 16. Juli 2017 1. Wattrennen unter der Präsidentschaft von Jos van der Meer und einem neuen Präsidium Renntag Nr. 82  
Sonntag, 14. August 2016   Renntag Nr. 81  
Sonntag, 12. Juli 2015   Renntag Nr. 80  
Sonntag, 20. Juli 2014   Renntag Nr. 79  
Sonntag, 18. August 2013   Renntag Nr. 78  
Sonntag, 15. Juli 2012   Renntag Nr. 77  
Sonntag, 24. Juli 2011   Renntag Nr. 76  
Sonntag, 8. August 2010   Renntag Nr. 75  
Sonntag, 19. Juli 2009   Renntag Nr. 74  
Sonntag, 13. Juli 2008   Renntag Nr. 73  
Sonntag, 8. Juli 2007   Renntag Nr. 72  
Sonntag, 6. August 2006   Renntag Nr. 71  
Sonntag, 17. Juli 2005   Renntag Nr. 70  
Sonntag, 25. Juli 2004   Renntag Nr. 69  
Sonntag, 24. August 2003   Renntag Nr. 68  
Sonntag, 21. Juli 2002   Renntag Nr. 67  
Sonntag, 15. Juli 2001   Renntag Nr. 66  
Sonntag, 9. Juli 2000 Wattrennen bei strömenden Regen Renntag Nr. 65  
Sonntag, 25. Juli 1999   Renntag Nr. 64  
Sonntag, 19. Juli 1998   Renntag Nr. 63  
Sonntag, 13. Juli 1997   Renntag Nr. 62  
Sonntag, 28. Juli 1996   Renntag Nr. 61  
Sonntag, 9. Juli 1995   Renntag Nr. 60  
Sonntag, 17. Juli 1994   Renntag Nr. 59  
Sonntag, 25. Juli 1993   Renntag Nr. 58  
Sonntag, 25. Juli 1993 12. Rennen im knietiefen Wasser Renntag Nr. 57 35.000 Zuschauer
Sonntag, 26. Juli 1992   Renntag Nr. 56  
Sonntag, 21. Juli 1991   Renntag Nr. 55  
Sonntag, 15. Juli 1990   Renntag Nr. 54  
Sonntag, 13. August 1989   Renntag Nr. 53  
Sonntag, 24. Juli 1988   Renntag Nr. 52  
Sonntag, 19. Juli 1987   Renntag Nr. 51  
Sonntag, 12. Juli 1986   Renntag Nr. 50  
Sonntag, 14. Juli 1985   Renntag Nr. 49  
Sonntag, 22. Juli 1984   Renntag Nr. 48  
Sonntag, 17. Juli 1983   Renntag Nr. 47  
Sonntag, 18. Juli 1982   Renntag Nr. 46  
Sonntag, 26. Juli 1981   Renntag Nr. 45  
Sonntag, 6. Juli 1980   Renntag Nr. 44  
Sonntag, 8. Juli 1979   Renntag Nr. 43  
Sonntag, 16. Juli 1978   Renntag Nr. 42  
Sonntag, 10. Juli 1977   Renntag Nr. 41  
Sonntag, 25. Juli 1976 50.000 Besucher bei bestem Sommerwetter Renntag Nr. 40  
Sonntag, 20. Juli 1975 Neuanfang unter Präsident Henry Böhack Renntag Nr. 39  
1960 bis 1974 fanden keine Wattrennen statt      
Sonntag, 19. Juli 1959 Kurgäste klagen über die Unruhe am Strand und umgehen die Eintrittskassen Renntag Nr. 38  
Sonntag, 10. August 1958 15.000 Besucher Renntag Nr. 37  
Sonntag, 7. Juli 1957   Renntag Nr. 36  
1954 bis 1956 fanden keine Wattrennen statt      
Sonntag, 9. August 1953 Hinternisrennen. Wochenschau "Blick in die Welt" berichtet darüber Renntag Nr. 35  
Sonnabend 2. und Sonntag 3. August 1952 50 Jahre Duhner Wattrennen, zum ersten Mal mit Ponyrennen Renntag Nr. 34  
Sonntag, 5. Juli 1951   Renntag Nr. 33  
Sonntag, 9. Juli 1950   Renntag Nr. 32  
Sonntag, 21. August 1949 Nach zehnjähriger Pause ein Pferderennen und Volksfest bei herrlichem Sonnenwetter - > 19.000 Besucher Renntag Nr. 31  
1940 bis 1948 fanden aufgrund des 2. Weltkriegs keine Wattrennen statt      
Sonntag, 16. Juni 1939   Renntag Nr. 30  
Sonntag, 7. August 1938 > 7.000 Besucher Renntag Nr. 29  
1935 bis 1937 wird nachgetragen   Renntag Nr. 27 + 28  
Sonntag, 22. Juli 1934 Bei schlechtem Wettter hoher finanzieller Verlust für den Wattrennverein Renntag Nr. 26  
Sonntag, 23. Juli 1933   Renntag Nr. 25  
1931 und 1932 wird nachgetragen   Renntag Nr. 24  
Sonntag, 5. Juli 1930   Renntag Nr. 23  
Sonntag, 20. Juli 1929   Renntag Nr. 22  
Sonntag, 15. Juli 1928 Mit Hürdenrennen, welches jedoch wegen eines Unfalls im nächsten Jahr nicht wieder ausgetragen wird. Renntag Nr. 21  
Sonntag, 24. Juli 1927 Mit Kurkapelle und Feuerwerk auf den Buhnen Renntag Nr. 20  
Sonntag, 25. Juli 1926   Renntag Nr. 19  
Sonntag, 19. Juni 1925 1. Wattrennnen nach dem 1. Weltkrieg mit Volksfestcharakter und gutem Besuch Renntag Nr. 18  
1915 bis 1924 keine Wattrennen wegen des 1. Weltkriegs und seinen Folgen.      
Sonntag, 19. Juli 1914 Umsatz am Totalisator 17.000 Reichsmark Renntag Nr. 17  
Sonntag, 13. Juli 1913   Renntag Nr. 16  
Sonntag, 14. Juli 1912   Renntag Nr. 15  
Sonntag, 23. Juli 1911 Das Duhner Wattrennen wird erstmals als Pferderennen auf dem Meersgrund bezeichnet Renntag Nr. 14  
Sonntag, 6. Juli 1910 Regenwetter - 4.000 Besucher Renntag Nr. 13  
Sonntag, 18. Juli 1909   Renntag Nr. 12  
Sonntag, 12. Juli 1908   Renntag Nr. 11  
Sonntag, 21. Juli 1907   Renntag Nr. 10  
Sonntag, 22. Juli 1906 2. Rennen des Jahres Renntag Nr. 9  
Sonntag, 17. Juni 1906 1. Rennen des Jahres, zum ersten mal mit Amazonen (Trabreiten) Renntag Nr. 8  
Sonntag, 13. August 1905 2. Rennen des Jahres. Hauptanliegen: Vorstellung des qualifizierten Pferdematerials der Region Renntag Nr. 7  
Sonntag, 2. Juli 1905 1. Rennen des Jahres, Zugunsten der Pferdesportlichen Interessen wird der Volksfestcharakter eingeschränkt Renntag Nr. 6  
Sonntag, 24. Juli 1904 2. Renntag des Jahres Renntag Nr. 5  
Sonntag, 10. Juli 1904 1. Renntag des Jahres - erstmals mit Totalisator Renntag Nr. 4  
Sonntag, 5. Juli 1903 2. Renntag Renntag Nr. 3  
Sonnabend, 4. Juli 1903 1. Renntag Renntag Nr. 2  
Sonntag, 22. Juli 1902 1. Duhner Wattrennen mit rund 8.000 Besuchern Renntag Nr. 1